Steinsprüche

Wäre lügen so schwer wie Steine tragen,
so würde jeder die Wahrheit sagen.
Deutsches Sprichwort

Ein geduldiger Mensch kann sogar Steine weich kochen und den Sud genießen.

Achte auf die Steine unterwegs, gerade zum Stolpern brauchst du Umsicht und Erfahrung.
Napoleon I. Bonaparte, (1769 – 1821)

Gerade jene Steine, die dich ins Stolpern bringen, sind deine Wegweiser.
Martin Gerhard Reisenberg,

Steine werden erst unzerbrechlich,
wenn sie zu Sand geworden sind.
Unionen und Nationen auch.
Alfred Selacher

2 Antworten zu “Steinsprüche”

  1. Erwin sagt:

    Hoffentlich stolpere ich jetzt nicht bei diesem Kommentar.

  2. Erwin sagt:

    Beim obigen Kommentar bin ich nicht gestolpert, aber kurz danach.
    Nichts lief mehr am Computer.
    Peter, es freut mich, dass es wieder geht.
    Entschuldige bitte noch einmal den Ärger, den ich Dir damit gemacht habe.
    Dafür die große Überraschung in der Zeitung heute: Exotisches Steinreich inmitten der Weinberge. Peter Baumann übt sich in Geduld – und baut ein Labyrinth.
    Danke für Deine Geduld.

Hinterlasse eine Antwort