Steingedanken 41

Viel Freude bei deinem tun
Ideen und Schaffenskraft und auch genussvolles ausruhen.
wir haben einen Stein gebracht, schwarz und einfach und schön,
gefunden in Osttirol in einem Gletscherbach
das “ Rauschen ” ist sein Grundton.
Finde für ihn einen Platz.
Hab Dank, für das was du geschaffen hast!
“ Steine wandern, verändern ihren Ton!”

Christiane und Jürgen aus Dorfprozelten

Nach einem steinigen
Lebensweg habe ich angefangen
Steine zu sammeln und erfreue mich
täglich daran, den
ich habe das Gefühl,
dass ich “ stein – reich”
-an Erfahrungen und Geschichten –
geworden bin.
Christiane aus D.

Hinterlasse eine Antwort