Steingedanken 43

Weit weg im All auf dunkler Bahn
Der Meteor – er braust heran
Sooft hab ich von dir geträumt
zu treffen dich, bis jetzt versäumt

ich wünsche schon – du kommst zu mir
Weit offen ist mein Herz
Komm stille meine größte Gier
und nimm hinfort den Schmerz

Ein schöner Morgen, hell und klar
der Himmel ist so weit
Ja – alles Schöne ist noch da
Genau die richtge Zeit

Das Brausen schwillt am Horizont
Ein blendend heller Schein
und so erlöste mich vom Sein
Letztendlich nur ein großer Stein

Helge Neumann

Hinterlasse eine Antwort